Ihr professioneller Hochzeit und Party DJ
Ihr professioneller Hochzeit und Party DJ

FAQ Häufig gestellte Fragen

Download: FAQ Häufig gestellte Fragen
FAQ Häufig gestellte Fragen.pdf
PDF-Dokument [410.2 KB]

Wie läuft der Abend ab? Wann läuft welche Musik?

Beim Empfang und während des Essens begleite ich Ihre Gäste mit dezenter Hintergrundmusik und stimmen Sie auf den Abend ein. Nach dem Essen geht das Musikprogramm nahtlos zu Musik zum Tanzen und Feiern über und spannt somit einen Bogen über den gesamten Abend.
 
Wie lange spielen Sie Musik?
Natürlich sorge ich so lange für Musik, wie Sie es wünschen!
Nichts ist ärgerlicher als eine Party, die auf ihrem Höhepunkt unterbrochen wird.
 
Welchen Einfluss habe ich auf die Musikauswahl?
Ja, in einem Vorgespräch klären ich gerne mit Ihnen, welche Musikrichtungen gewünscht sind und welche ausdrücklich nicht. 
 
Spielen Sie auch Musikwünsche?
Ja, Musikwünsche sollten bei jeder Party erlaubt sein ... aber, man sollte nicht alles bedenkenlos spielen.
Zu wissen was das Publikum gerne hören und darauf abfeiern möchte ist wichtig für eine erfolgreiche Fete. Manchmal wird jedoch die Partyeignung bestimmter Titel von Laien falsch eingeschätzt und beim Spielen des Songs hat man im Nu eine leere Tanzfläche. Auch kann ein und derselbe Song zu einem gewissen Zeitpunkt gut funktionieren und zu einem anderen total versagen.
Manchmal verbinden bestimmte Gruppierungen mit einem gewissen Song einzigartige gemeinsame Erlebnisse - von denen Sie nichts wissen (z.B. damaliger Abschlußballsong einer zwischenzeitlich reiferen "Mädchenclique"). Solche Insider-Wünsche sind manchmal echte Stimmungsbringer.
Natürlich reagiere ich im Laufe des Abends spontan auf die Wünsche der Gäste und präsentiere somit Musik für jeden Geschmack. Ein guter DJ, sollte in jedem Fall sehr gut einschätzen können ob, wann und wie ein Musikwunsch passt, beziehungsweise evtl. ins Programm eingebaut werden kann.
 
Wie viele Titel haben Sie dabei?
Mein Musikrepertoire besteht aus rund 10.000 Musiktiteln, dabei ist (fast) jede Stilrichtung aus den letzten Jahrzehnten vorhanden.
Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Titel ist aber nicht entscheidend für die Qualität der musikalische Unterhaltung und sagt noch nichts über die Vielfalt des Repertoires aus. Wichtiger sind die Antworten auf folgende Fragen:
► Wie geht der DJ mit der Menge von Titeln um?
► Wie gut kann er die Musikwünsche ins laufende Programm einbauen?
► Wann ist der richtige Zeitpunkt, einen Titel zu spielen?
► In welcher Qualität liegt die Musik vor?
Bei mir greifen Sie auf eine langjährige Erfahrung als DJ zurück. In dieser Zeit ist bei mir ein „Feeling“ für die Situation entstanden, zur richtigen Zeit, den richtigen Musiktitel zu spielen.
 
Machen Sie Musik bzw. Spielpausen?
Nein, das ist gerade der große Vorteil eines DJ’s gegenüber anderen Künstlern. Ich lege für Sie nonstop Musik auf – von Anfang bis Ende.
 
Haben Sie auch Hochzeitswalzer?
Ja, für den Eröffnungstanz habe ich eine Sammlung von geeigneten Liedern zur Auswahl bereit. Von klassischen Walzern über moderne Stücke im 3/4-Takt bis hin zu SlowFox-Stücken. Natürlich spiele ich auch Ihr persönliches Lied (ggf. auf CD oder USB-Stick mitgebracht).
 
Haben Sie auch ein Mikrofon?
Ja, für Sie und Ihre Gäste stehen professionelle Funkmikrofone zur Verfügung, um sich Gehör zu verschaffen.
 
Moderieren Sie?
Nein, in der Regel nicht. Die Hauptaufgabe eines DJs ist es aber in meinen Augen durch die Auswahl der passenden Musik zum richtigen Zeitpunkt der Feier Ihre Gäste zu begleiten. Natürlich kann ich Programmpunkte ankündigen.

 

Machen Sie auch Spiele?
Nein, aber ich unterstützen gerne Ihre Gäste bei der Präsentation Ihrer Spiele und Vorträge. Diese sind meist sehr viel persönlicher als vorgefertigte Spielchen, die man eh schon mehrfach gesehen hat.
 
Wie laut ist ein DJ?
Der Vorteil eines Djs ist, dass er seine Musik (im Gegensatz zu z.B. einem Schlagzeuger) prinzipiell in jeder gewünschten Lautstärke wiedergeben kann. Beim Essen läuft dezente Musik angenehm im Hintergrund, und später beim Tanzen entscheiden Sie darüber, wie laut oder leise es sein soll! Sprechen Sie ggfs. mit dem Hotelier bzw Vermieter ab, welche Lautstärke erlaubt ist, ob evtl. Fenster zu schließen sind und ob es eine Sperrzeit gibt.
 
Was passiert, wenn ein DJ krank wird?
Durch den Zusammenschluss von DJs in einem deutschlandweiten Netzwerk stehen mir im „Notfall“ zahlreiche Kollegen zur Seite, die schnell kontaktiert werden können.
 
Was benötigt ein DJ vor Ort?
Mein Equipment kann sehr platzsparend aufgestellt werden. In der Regel bringe ich einen DJ-Tisch mit Husse mit. Ein Tisch Vorort oder Stuhl wird somit nicht benötigt. Der Platzbedarf für den DJ-Tisch betragt ca. 2m² und für Lautsprecher- und Lichtstative je 1m². Als Stromanschluss, ist eine handelsübliche Haushaltssteckdose ausreichend.
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Copyright | All rights reserved by dj-mcfly | Impressum | Datenschutzerklärung


Anrufen

E-Mail

Anfahrt